FLORIAN BUCHHOLZ |sCHAUSPIELER

photos by Gregory Waldis & Nico Herzog

VITA

Der gebürtige Schlänger (Lippe) gab 2010 sein Filmdebüt in Marei Annis OUVERTÜRE, wo er die Rolle eines "Träumers" spielte.

 

Würde man an das Schicksal glauben, so könnte man meinen, diese Rolle habe sich der versierte 25-Jährige zum Lebensmotto gemacht - seither spielte er sowohl in Theaterinszenierungen wie BLAUBART - DIE HOFFNUNG DER FRAUEN (2014), als auch in zahlreichen nationalen und internationalen Produktionen wie PUNK - TOT DEN HIPPIES, ES LEBE DER PUNK (2014), YOUR MOVE (2015) oder TATORT: KOLLAPS (2015) eine Bandbreite an Charakteren.

 

Als leidenschaftlicher Träumer liegt es natürlich nicht fern, seine eigenen Wünsche verwirklichen zu wollen. So kann der junge Künstler bereits auf eine beachtliche Anzahl eigener Projekte zurückblicken. Neben Literaturadaptionen wie VERLOBUNG IN ST. DOMINGO (2015) und DER NAZI UND DER FRISEUR (2016), probiert er sich genreungebunden auch in YouTube-Formaten wie GOETHE LIEST (2015). aus. Statt jeden Tag denselben Tag zu verbringen und es ein Leben zu nennen, fordert ihn sein Spiegelbild zu sich selbst zu kommen - und findet eine Bühne in seinem autobiographischen Programm TRAUMFÄNGER (2016).

 

2017 begann er ein weiteres Kapitel seiner noch jungen Karriere. Zusammen mit weiteren Schauspielern und Freunden aus der Medienbranche gründete Florian Buchholz die visionäre Produktionsfirma ALL VISIONS ALIGN, die mit ihrer ersten Produktion INTRUDER (2017) bereits anfing, ihre Vorstellungen in Bewegtbild umzusetzen.

 

LINKS

PROJEKTE

2020 - Webserie

 

INTERLOCKED

 

14 Menschen. 14 Geheimnisse. Kannst du die Hinweise verbinden?

 

Eine internationale "Lockdown-Webserie" mit Schauspielenden aus Japan, Deutschland, Spanien, USA, dem Vereinigten Königreich und Argentinien - von zu Hause aus produziert.

 

Die erste Folge jetzt unter:

 

 

INTERLOCKED WEBSERIES

 

 

2020 - Theater

 

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOLF?

 

Albees Stück ist das böseste, garstigste, schrecklichste Theaterstück. Aber solche Kritik bleibt nur die halbe Wahrheit, wenn man nicht ergänzt: es ist auch das aufrichtigste, lauteste, wunderbarste. Das seien Aushängeschilder, die einander verdecken? Ja. So ist das Stück. Widerlich und faszinierend. Schockierend und läuternd.

 

Regie: Volker Lippmann

mit: Julia Karl, Esin Eraydin, Florian Buchholz, Volker Lippmann.

 

Theater Tiefrot, Köln

2018 - Theater

 

DIE TRUPPE

 

Ein Tag wie jeder andere. Tak. Tik Tak. Tik. Tik. Tik. Tik. Tik. Tik. Licht. Vier Menschen und ein Neuer. Viermal Zuhause und einmal Heimat. Rabbit, Yuri, Mel und Eli leben in einem Raum, den sie Zuhause nennen.

 

Ein Raum, den sie nicht verlassen können, da das rote Licht, dass sich über der einzigen Tür im Raum befindet, sie dauerhaft daran erinnert, dass diese verschlossen ist. Erst einmal war dieses Licht grün. Doch das ist lange her. Und dann kommt der Neue. Remy. Er betritt ihr Zuhause und stellt das Leben der Truppe komplett auf den Kopf.

 

Dabei kommen viele Fragen auf, die sie sich noch nie gestellt haben und sie plötzlich vor neue Herausforderungen stellen.

2017 - Entertainment

 

BÜHNENPROGRAMM: TRAUMFÄNGER

 

Haben Sie sich schon mal gefragt, was das eigentlich für ein Lied ist, dass Sie hören, wenn es leise ist? Oder was sein könnte,wenn Sie einen anderen Weg gehen würde? Wohin diese innere Stimme Sie führen würde, wenn Sie ihr nur zuhörten?

 

Diesen Fragen stellt sich „Traumfänger“.

 

Buchbar für jegliche Veranstaltungsform unter

 

 

 

booking@florianbuchholz.com

 

© 2020 BY FLORIAN BUCHHOLZ

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ